DIY: Wimpelkette

Huch, wie die Zeit verfliegt: Morgen feiert meine kleine Prinzessin ihren ersten Geburtstag. Und zu einem Geburtstag darf eine Wimpelkette nicht fehlen, dies ist bei unseren Geburtstagen schon fast Tradition.

Ich zeige euch heute, wie ihr einfach und schnell eine schöne Wimpelkette bastelt.

Material:

  • Bleistift
  • Papierschneider (geht auch ohne)
  • Cutter
  • Lineal
  • Schneidunterlage (ein dicker Karton geht auch)
  • Papier

Bei der Papierwahl seid ihr völlig frei. Ich empfehle euch aber nicht zu dünnes Papier. Ihr könnt gemustertes oder uni-farbiges Papier verwenden. Oder für die ganz kreativen unter euch: Ihr könnt das Papier auch selbst gestalten: mit Farbe, Stempel, Glitter & Co.

Was auch toll aussieht, sind einzelne Fotos dazwischen. Dafür könnt ihr einfach Fotos mit einem Laserdrucker auf dickeres Papier ausdrucken.

Falls ihr die Wimpel mit der Nähmaschine  zusammennäht, benötigt ihr ausserdem:

  • Nähmaschine
  • Stoffband
  • Passendes Nähgarn

Ihr könnt die Wimpel aber auch mit Leim auf ein Stoffband kleben. Oder mit einem Locher, zwei Löcher machen und das Stoffband durch ziehen.

Ich habe mich für die Variante mit der Nähmaschine entschieden. Das Papier habe ich am Computer selbst gestaltet und mit einem Farblaserdrucker gedruckt.

Zuerst überlegt ihr euch, wie gross euer Wimpel sein soll.

Ich habe mich für folgendes Mass entschieden:

wimpel_masse-01

diywk_04Dann schneidet ihr Rechtecke (70mm x 125mm).

diywk_03Danach schneidet ihr euch als Hilfsmittel ein Rechteck (70mm x 25mm) zu und macht einen Punkt in der Mitte (35mm). Jetzt könnt ihr die zwei Blätter unten bündig aufeinander legen und den Punkt übertragen (besser auf der Rückseite). So wisst ihr, von wo bis wo ihr schneiden müsst.

diywk_2

Mit dem Lineal schneidet ihr vom Punkt bis zur Ecke und wieder vom Punkt zur anderen Ecke.diywk_1Und schon seid ihr fast fertig *freu*.

diywk_5

Jetzt kommt noch das Zusammennähen bzw. Zusammenkleben.

diywk_06

Ich lasse immer am Anfang und am Schluss 20cm Band, bevor ich die Wimpel annähe. So hast du durchgehend eine Naht. Bei meiner Wimpelkette habe ich 18 Wimpel zusammen genäht. Dies ergibt ca. eine 220cm lange Kette.

diywk_07

Zum Schluss habe ich noch weisse Papierschmetterlinge gebastelt. Diese kommen auf die einzelnen Wimpel. Ihr könnt aber auch Buchstaben aufkleben und z.B Happy Birthday oder den Namen des Geburtstagskindes schreiben.

diywk_10

diywk_09 diywk_08So sieht die Wimpelkette fertig aus.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende mit viel Sonnenschein und viel Spass beim Nachbasteln.

Bis Bald Melanie

2 Gedanken zu “DIY: Wimpelkette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s