15. Woche

15_ssw

Und schon ist wieder eine Woche vorbei… Wie die Zeit verfliegt. Wenn das so weiter geht, haben wir schon ganz bald September und ich halte mein zweites Baby in den Armen. Zwar habe ich jetzt schon ein bisschen Angst, wenn ich an die Betreuung von zwei Kindern denke, aber dennoch überwiegt die Vorfreude total. Bei der Vorstellung, erneut einem Kind bei seinen ersten Lebenserfahrungen ganz nah zu sein, werde ich sentimental. Ich freue mich wahnsinnig auf diese Zeit.

Wie weit bin ich: 14+4 (14 Wochen und 4 Tage, also 15. SSW)
Bauchumfang: 90,5 cm
Der beste Moment dieser Woche: Mein Mann ist wieder zurück aus dem Skiurlaub. Er ist eine wunderbare Unterstützung und ich bin sehr froh, wenn er jeweils nach der Arbeit nach Hause kommt, mit unserer Tochter spielt und sie ins Bett bringt. Ausserdem habe ich diese Woche eine grosse Kiste gefüllt mit Umstandsmode von meiner Schwester erhalten. Bis jetzt geht es noch ohne, aber ich freue mich schon darauf, sie anzuziehen.
Ich vermisse: ausgiebig schlafen, Zeit für den Haushalt (vermissen ist das falsche Wort, aber ich habe einfach im Moment keine Zeit dafür)
Heisshunger auf: kalte Milch mit Schokoladenpulver, Salat, Fettiges (Würstchen, Pouletflügeli, etc.)
Wehwehchen: Ich bin wieder sehr müde. Ich könnte den ganzen Tag schlafen.

Ich freue mich: Auf das Flattern von Schmetterlingen im Bauch… So wird jedenfalls das Gefühl vom Baby im Bauch beschrieben. Irgendwie habe ich schonwieder vergessen, wie es sich anfühlt. Ich freue mich sehr darauf.

Bis in einer Woche, Julia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s