Kresse-Köpfe und Kissenhüllen

Ich hoffe ihr geniesst die Osterfesttage.

Heute habe ich euch zwei kleine Sachen. Zum einen möchte ich euch unsere Kresse-Köpfe zeigen.

kresse_koepfe_4Das Tolle an Kresse ist, dass sie sehr schnell wächst, so sehen auch die Kinder innert kürzeser Zeit die Entwicklung. Für die Grosse war es ein tolles Erlebnis, wir haben sie täglich beobachtet und gestaunt wie schnell es ging.

Das Zweite sind noch die Kissen, die ich euch versprochen haben. fruehlings_kissen

Genäht habe ich sie mit einem Hotelverschluss, da Reisverschluss einnähen nicht meine Königsdisziplin ist. Das Blumenstoffmuster ist doch wunderschön? An dieser Stelle wird mein Mann beim Lesen den Kopf schütteln.

Man kann es nur schwer auf dem Foto erkennen, aber beim rosafarbenen Kissen habe ich ein weisses Raspelband ein genäht und beim Blumen-Kissen ein grüne Bommelborte.

Die Kissenbezüge sind sehr schnell genäht, es war bestimmt nicht das letzte Mal.

So jetzt mache ich mich über mein Osternest her, mhhh. Ich liebe Schokolade und kann kaum die Finger davon lassen.

Für was würdet ihr euch entscheiden? Schokolade oder Chips?

Ich wünsche euch einen schönen und sonnigen Ostermontag.

Bis bald, Melanie

Ein Gedanke zu “Kresse-Köpfe und Kissenhüllen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s