Alltagshelfer: Stecknadel-Kreisel

Heute habe ich euch wieder einen Alltagshelfer. Dieses mal im Bereich: Kreativität.

ah_sWie euch vielleicht schon aufgefallen ist, kommt bei mir die Nähmaschine gerne zum Einsatz. Damit beim Nähen nichts verschoben wird, brauche auch ich Stecknadeln. Doch oft habe ich Angst, eine Stecknadel in einem Projekt zu vergessen. Und was gibt es unangenehmeres als eine vergessene Stecknadel im neuen Pulloverärmel?

Auch kommen meine Kinder gerne in mein Bastel-Zimmer. Dort werden Schubladen aus- und wieder eingeräumt, mit dem Stuhl gedreht oder mir über die Schulter gesehen. Vergessen gegangene Stecknadeln wären da nicht wirklich toll, da meine Jüngste sich noch alles in den Mund steckt. Ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass so eine Nadel sehr schmerzhaft ist, wenn man darauftritt.stecknadel_herz

Was ich damit sagen möchte: Es gibt da eine super Hilfe, eben einen Alltagshelfer (nein, ich nähe nicht jeden Tag=)).

Ich habe meine Stecknadeln in diesem runden Plastikkreis gekauft. Es ist wirklich praktisch, wenn ich auf einen Blick sehe, ob ich alle wieder komplett habe und keine irgendwo noch steckt bzw. herumliegt.

ah_s_3

Ich wünsche euch eine schöne Woche mit viel Sonnenschein.

Bis bald, Melanie

Wer bei Facebook noch nicht auf den Gefällt mir Button gedrückt hat, darf dies gerne noch machen. Wir würden uns freuen.

 

Ein Gedanke zu “Alltagshelfer: Stecknadel-Kreisel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s