Gärtnern ohne Garten

kraeuter_1

Seit wir vor einem Jahr umgezogen sind, besitzen wir nun einen mittelgrossen Balkon. Auch wenn es kein Garten ist, möchte ich auf frische Kräuter und Gemüse nicht verzichten. Denn auch in Töpfen lässt sich einiges pflanzen. Bisher hatte ich wenig Gelegenheiten, meinen grünen Daumen (wenn ich denn einen habe) unter Beweis zu stellen. Das soll sich nun ändern. Deshalb bin ich diese Woche losgefahren und habe mich mit allerlei Leckerem ausgerüstet.  kraeuter_5Ich habe folgende Setzlinge gekauft:

  • Basilikum
  • Rosmarin
  • Oregano
  • Marokkanische Minze
  • Mandarinen-Minze
  • Ruccola
  • Pflücksalat
  • Lavendel
  • Erdbeeren
  • Topf-Paprika

Dazu 90 Liter Balkonerde (es braucht wirklich so viel) und zwei zusätzliche Töpfe. Vor kurzem habe ich mir zwei Filzsäcke zugetan. Die sollen gut für die Pflanzen sein und das überschüssige Wasser abfliessen lassen. Ob sich diese Säcke bewähren, kann ich noch nicht sagen.

Ich habe mich entschieden, gewisse Kräuter zusammen in einem Topf zu pflanzen.

  • Basilikum, Rosmarin und Oregano (vorne links)
  • Marokkanische Minze und Mandarinen-Minze (hinten links)
  • Ruccola und Pflücksalat (hinten rechts)
  • Lavendel (vorne rechts)
  • Erdbeeren (noch nicht eingepflanzt)
  • Topf-Paprika (noch nicht eingepflanzt)

kraeuter_Für alle, die sich auch ans Gärtnern wagen wollen: Es gibt unzählige Bücher übers Gärtnern. Auch im Internet wird man fündig. Ich probiere gern auch einfach etwas aus. Wenn es dann gut kommt, habe ich eine grosse Freude, ansonsten Schwamm drüber… Ebenfalls bin ich gespannt, wie unsere Maus mit dem Grünzeug auf dem Garten umgehen wird. Allenfalls müssen wir dann die Töpfe in die Höhe stellen oder uns doch ein Hochbeet zutun, damit sie nicht ran kommt. kraeuter_4Über unseren Mini-Garten auf dem Balkon werde ich euch auf dem Laufenden halten. Nun wünsche ich euch eine tolle Naschzeit von euren Pflänzchen. Ob vom Balkon oder vom Garten…

Bis bald, Julia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s