26. Woche

ssw_26

Bald sind wir zu viert unterwegs… Dass zwei Kinder strenger sind als nur Eines, das kann ich mir vorstellen. Ich hoffe aber, dass mich ein zweites Baby nicht mehr so aus der Bahn werfen wird, wie damals das Erste. Natürlich habe ich damals schon gewusst, dass so ein Baby nicht einfach ist. Aber ich habe es mir doch „romantischer“ vorgestellt. Man schläft, wenn das Baby schläft. Oder kann dann den Haushalt machen… Blöd nur, wenn man ein Baby hat, dass nur im Tuch schlafen kann und natürlich auch nur, wenn man steht oder geht… Deshalb: Beim nächsten Kind kann vieles kommen. Und dennoch: Auch dieses wird mich wieder herausfordern – das weiss ich!

Weiterlesen

Frühlingsjacken

Es ist ja nicht so, dass meine Mädchen zu wenig Jacken besitzen würden. Aber eine von mir genähte, haben sie noch nicht =).

Letzte Woche sollte sich dies ändern und ich nähte meine aller erste Jacke. Zuerst versuchte ich mich an einer Jacke in der Grösse 86 und da es mir so viel Spass machte, nähte ich ein paar Tage später gleich noch eine in der Grösse 110 für meine Grosse.

apfel_jacke_1

Die Jacke entstand nach dem E-Book Yellow Sky ohne Öhrchen. Genäht habe ich sie aus dunkelblauem Sweat und dem süssen Apfelstoff von Jolijou.

Das E-Book ist sehr gut erklärt und beinhaltet viele Fotos.

apfel_jacke_2Die Stickerei ist ein Freebie von Kunterbuntdesign und ich finde sie so schön.

apfel_jacke_3Das Tolle an der Jacke ist, dass man sie auch wenden kann. So hat man zwei in einer =).

Und wenn das Schnittmuster gerade so da liegt, kann man ja direkt noch weitere Jacken nähen. Das nächste Mal vielleicht mit Öhrchen =).

Ich wünsche euch ein schönes, langes Pfingstwochenende. Wir geniessen das verlängerte Wochenende mit der Familie und melden uns am Mittwoch mit dem Schwangerschaftskalender von Julia wieder.

Bis bald, Melanie

PS: Falls auch ihr eine Yellow Sky Jacke näht, würde ich mich über Fotos freuen.

 

 

25. Woche

25.sswSo eine zweite Schwangerschaft macht mich irgendwie schon ruhiger. Ich sehe vieles gelassener als bei der ersten Schwangerschaft. Natürlich hatte ich damals auch mehr Zeit, mir Gedanken um jedes Zwicken und Zwacken, um die Ernährung und die beste Vorbereitung zu machen. Ich hatte damals jede Woche einen Schwangerschaftskalender gelesen und mich mittels Listen vom Internet über die noch zu erledigenden Dinge informiert.

Weiterlesen

24. Woche

ssw_24Am Montag durften wir wieder zum Frauenarzt-Untersuch. Der letzte Termin ist erst vier Wochen her und dennoch habe ich mich sehr darauf gefreut. Kontrolliert wurden wiederum einige Organe und die Grösse von Krümel. Das Gewicht liegt bei ca. 500g. Bereits jetzt wäre das Baby überlebensfähig. Ich hoffe aber, dass es noch lange im Bauch bleiben möchte.

Weiterlesen