DIY: Kleine Deko für Blumentöpfe

Im letzten Post zeigte euch Melanie eine Idee für kleine Mitbringsel in Form von Schmetterlingen. Heute möchte ich euch zeigen, wie man Blumentöpfe oder Sträusse schmücken kann.
diy_vogel_3

Für die kleinen Vögelchen benötigt ihr folgendes Material:

  • weisse Modelliermasse
  • evt. Wasser
  • Holzspiesse
  • wasserfeste Farbe (wenn der Blumentopf draussen steht)
  • Pinsel

diy_vogel_2Als Erstes formt ihr aus der Modelliermasse eine etwa Baumnuss grosse Kugel. Schön ist es auch, unterschiedlich grosse Kugeln zu formen, damit die Vögel verschieden gross werden.

diy_vogel_6

Aus dieser Kugel modelliert ihr vorne einen Schnabel und hinten die „Schwanzfedern“. Schaut, dass eine möglichst glatte Oberfläche entsteht. Mit Wasser kann man allfällige Risse beheben.
Nun steckt ihr einen Holzspiess von unten ins Vögelchen. Lasst die Modelliermasse gemäss Anleitung auf der Verpackung trocknen.

diy_vogel_5Nach dem Trocknen, werden die Vögel kunterbunt angemalt. Weil ich sooo auf Punkte stehe, haben alle meine Vögelchen welche bekommen.diy_vogel_4

Nun fehlt nur noch ein farbiger Schnabel und die Augen. Fertig 🙂

Ich wünsche euch viel Spass beim Nachbasteln und Dekorieren eurer Blumentöpfe.

Bis bald, Julia

 

Ein Gedanke zu “DIY: Kleine Deko für Blumentöpfe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s