33. Woche

ssw_33Diese Woche habe ich mich um die Krankenversicherung von unserem Krümel gekümmert. Diese sollte man nämlich bereits vor der Geburt abgeschlossen haben. Auch habe ich der Kinderärztin von unserer Tochter mitgeteilt, dass wir noch ein zweites Kind erwarten. Das ist also auch geregelt.

Ausserdem haben wir die Betreuung von unserer Tochter während und nach der Geburt organisiert. Meine Mutter wird auf Abruf sein und sich um sie kümmern. Nach der Geburt wird mein Mann die ersten paar Tage noch 50% arbeiten, bis wir aus dem Spital entlassen werden. Somit kann unsere Tochter zu Hause schlafen und ist jeweils nur am Nachmittag von jemand anderem zu betreuen. Nach dem Spitalaufenthalt hat mein Mann dann noch zwei Wochen Urlaub. Ich freue mich auf die gemeinsame Kennenlern-Zeit.

Wie weit bin ich: 32+4 (32 Wochen und 4 Tage, also 33. SSW)
Bauchumfang: 102 cm
Der beste Moment dieser Woche: Eigentlich war das Geschenk ja nicht für mich, aber ich habe mich trotzdem sehr darüber gefreut. Unsere Tochter hat nämlich von ihrem Gotti (Patin) einen ganz speziellen Kalender geschenkt bekommen. Was das für einer ist, erfahrt ihr am Freitag in einem separaten Post. Auch diese Woche hat noch ein Frauenarzt-Termin statt gefunden. Dem Baby geht es bestens. Es ist bereits 1,7 kg schwer.
Ich vermisse: meine Bewegungsfreiheit und meine Energie. Ich war definitiv schon fitter.
Heisshunger auf: Schokolade! Vor ein paar Tagen habe ich mir ein Säckchen mit verschiedene dunklen Schokoladenstücken geleistet. Das Säckchen ist schon leer. 😉
Wehwehchen: Mir geht es den Umständen entsprechend gut. In der Nacht erwache ich oft um ca. 4 Uhr und kann dann kaum mehr einschlafen. Meine Gedanken kreisen…
Ich freue mich: auf die Ferien auf Balkonien und die extra Familienzeit.

Bis in einer Woche, Julia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s