Alltagshelfer: Tripp-Trapp Newborn-Set

Obwohl (oder eben) weil unser kleiner Mann noch ganz klein ist, möchte er wenn möglich immer ganz nah bei uns sein. Auch während unseren Mahlzeiten ist das so. Und weil mein Mann und ich gern mit zwei freien Händen essen, ist es ganz praktisch, diesen Alltagshelfer zu haben.ah_tt

Unsere Grosse war ein absolutes Tragebaby. Ich habe sie bis zum sechsten Monat praktisch permanent auf mir getragen (Tag und Nacht). Da war ich besonders froh, wenn sie es mal eine gewisse Zeit ohne Körperkontakt aushielt. Das war auf der Wickelkommode und eben im Newborn-Aufsatz für den Tripp Trapp möglich. Da konnte sie uns beim Kochen und Essen zusehen und war zufrieden. Als wir dann mit ca. 5 Monaten mit Breikost anfingen, war der Aufsatz auch sehr praktisch.ah_tt_2Uns ist klar, dass ein kleines Baby so wenig wie möglich in Babyschalen sitzen sollte. Und trotzdem ist man zwischendurch einfach froh, wenn das Baby zufrieden ist und man sich frei bewegen kann. Ich kann euch deshalb diesen Aufsatz sehr empfehlen. Leider passt er nur auf die nach Mai 2003 produzierten Modelle der Tripp Trapp Stühle.

Bis bald, Julia

4 Gedanken zu “Alltagshelfer: Tripp-Trapp Newborn-Set

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s