12 Wochen Babyglück

Es hat geschneit… Das erste Mal in diesem Winter. Und bis jetzt erfreut sich unsere Grosse sehr am Schnee. Mir wird ein bisschen mulmig, wenn ich mir überlege, wie ich zwei Kinder und mich schneetauglich machen soll… Aber wir werden da schon noch Routine bekommen.

12 Wochen Baby sein

Lieblingsbeschäftigung: Die absolute Lieblingsbeschäftigung ist immer noch auf der Wickelkommode liegen und das Mobile bestaunen. Am liebsten ohne Hose, Strumpfhose etc.
Das kann er schon: Giggelen (Kichern). So, jetzt weiss ich auch, weshalb er kichert. Jedes Mal wenn ich ihn kitzle, kichert er. Meistens muss ich dazu noch irgendwelche komischen Grimassen schneiden, dann findet er es noch lustiger.
Das mag er gar nicht: Erwachen. Fast bei jedem Erwachen muss Tino zuerst mal eine Weile weinen.

12 Wochen Eltern sein
Neue Erkenntnisse:
Das Schlafbedürfnis von einem Baby ist von Tag zu Tag unterschiedlich (zumindest von Tino). Das ist gaaanz normal und kein Grund zur Sorge.
Sorgen:
 Im Moment sorgenfrei. 
Dafür fehlt die Zeit: 
Haushalt. Aber momentan stört es mich überhaupt nicht.
Der glücklichste Moment:
Wenn unsere Grosse am Abend im Bett ist und wir Tino für uns haben. Dann kann nochmals ausgiebig gekichert, geschwatzt und gekuschelt werden.
Nächte/Schlaf:
 Zur Zeit kann ich mich nicht beklagen. Tino schläft tagsüber mehrheitlich im Stubenwagen und auch in der Nacht schläft er nach dem Trinken gleich wieder ein.
Wir freuen uns: 
auf die Advents- und Weihnachtszeit. 
Das macht Mama und Papa glücklich: 
Unsere Wohnung ist bereits ein bisschen weihnachtlich dekoriert: Der Adventskalender ist bereit und ein paar Kerzen verbreiten ein warmes Licht. Ausserdem habe ich wieder mehr Energie. Das ist toll!

Bis bald, Julia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s