Adventskalender-Tag 11: DIY: Geschenk einpacken

adventskalender_11Kleinigkeiten verschenke ich sehr gerne. Einerseits weil ich sehr gerne jemandem eine Freude machen (hoffe ich) und zum andern weil ich sie sehr gerne verpacke. Heute möchte ich euch zeigen, wie ich meine „kleinen“ Geschenke einpacke. Und dafür benötige ich keine Klebesteifen, sondern meine Nähmaschine (ihr habt bestimmt schon bemerkt, die kommt bei mir oft zum Einsatz. Gekocht wird damit aber nicht *grins*).geschenk_7

Ich benötigte folgendes Material:

  • „Kleines“ Geschenk
  • Geschenkpapier
  • Nähmaschine
  • Nähgarn
  • Deko-Material
  • Schere
  • 3D-Klebepads oder Leim

geschenk_8Zuerst schneide ich das Geschenkpapier grosszügig zu. Danach setzte ich mich an die Nähmaschine und nähe mit einem Gradstich die ersten 3 Kanten zusammen. Deko-Elemente lassen sich auch sehr gut mit einer Naht befestigen.
geschenk_5Bevor ich die Tasche schliesse, stecke ich noch das Geschenk hinein. Beim Schliessen achte ich darauf, nicht in das Geschenk zu nähen.

Hihi… bei mir ganz klassisch ein Socken-Paar meines Löwenmädchens und nein, die landen bei uns nicht unter dem Weihnachtsbaum. Jetzt klebe ich noch die Deko-Elemente auf das Geschenk und …geschenk_2… Fertig!

Wünsche euch ein schönes Adventswochenende.

Bis bald, Melanie

2 Gedanken zu “Adventskalender-Tag 11: DIY: Geschenk einpacken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s