1 Jahr Babyglück

1_tino

Tino ist nun ein Jahr alt oder besser gesagt jung. Und wie dieses Jahr schnell vergangen ist. Ich kann mich noch so gut an den Post erinnern, als wir euch von Tino das erste Mal berichtet haben. So viel ist in diesem Jahr passiert und Tino ist kein Baby mehr, sondern wird mehr und mehr zum Kleinkind.

Dieses Jahr war geprägt von vielen schönen Stunden, Glücksmomenten und Sonnenschein. Aber es gab auch die stressigen Momente, Nächte mit wenig Schlaf und die traurigen Tage. Vor allem als Tino (3 Wochen nach der Geburt) erneut ins Spital musste und wir wegen einer Blutvergiftung zehn Tage dort bleiben mussten. Diese Gedanken habe ich aber schon weit hinter mir gelassen, von Zeit zu Zeit kommt trotzdem alles wieder hoch…

1 Jahr Baby sein

Lieblingsbeschäftigung: An den Händen von Papa oder Mama gehen. Ausgekitzelt werden und dabei ganz laut giggelen…
Das kann er schon: Tino zeigt nun auf Sachen und sagt „dooo“. Er schüttelt den Kopf, wenn er etwas nicht mag.
Das mag er gar nicht: Von der Schwester geschubst werden oder wenn sie ihm etwas wegnimmt.

1 Jahr Eltern sein

Neue Erkenntnisse: Ein Kind, das 2 Stunden Mittagsschlaf macht, ist so was von toll. Ich geniesse diese Stunden sehr. Unsere Grosse hat mit eineinhalb konsequent keinen Mittagsschlaf mehr gemacht. Das waren dann lange Tage.
Sorgen: keine Sorgen
Dafür fehlt die Zeit: Zeit mit meinem Mann wäre wieder mal toll. Wir sind zwar immer mal wieder im Ausgang, aber zu zweit machen wir wenig.
Der glücklichste Moment: In der Mittagspause stricken und in Ruhe einen Kaffee trinken. Einfach toll!
Nächte/Schlaf: Tino schläft am Tag 1,5 bis zwei Stunden und in der Nacht ab ca. 20.00 Uhr. Um 06.00 Uhr ist Tagwache. Dazwischen möchte er meistens irgendwann seine Flasche.
Wir freuen uns: Wir warten immer noch ganz gespannt (und auch ungeduldig) auf das Wunder Nr. 3 von meiner Schwester. Das sie es so spannend machen muss. 😉
Das macht Mama und Papa glücklich: Der 1. Geburtstag von Tino war wunderschön. Es sind viele Leute gekommen und haben mitgefeiert.

Das war der letzte Babyglück-Post. Ich werde gelegentlich wieder mal von unserer Familie berichten, aber nicht mehr in monatlichen Up-Dates. Ich danke euch ganz herzlich für alle Kommentare und Gefällt-Mir.

Bis bald, Julia

Ein Gedanke zu “1 Jahr Babyglück

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s